Baugebiet Sorghof "An der Kürmreuther Straße"

Das Baugebiet schließt an die bestehende Bebauung am westlichen Ortsrand von Sorghof an.
Es befindet sich an der Kreisstraße AS 16 (von Sorghof nach Sigl) und weist eine leichte Hanglage
in südlicher Richtung auf.

Inzwischen sind beiden Hälften des Baugebiets voll erschlossen. Die Vermessung der
Baugrundstücke in der westlichen Hälfte wurde vom Vermessungsamt ebenfalls schon durchgeführt.

Nähere Auskünfte erteilt Herr Grollmisch von der Stadtverwaltung Vilseck (Tel.-Nr. 09662/99-20).

 

Übersicht der östlichen Hälfte mit Flurstücksnummern:

Die nachstehend aufgeführten Grundstücke sind im Eigentum der Stadt Vilseck
und werden wie folgt zum Verkauf angeboten:

Flur-Nr.
Bezeichnung
Größe in qm
Grundstückspreis unerschlossen (einschließlich Nebenkosten)
voraussichtliche Erschließungs-beiträge
voraussichtliche Herstellungs-
beiträge Wasser (Grundstücksfläche
plus 300 qm "fiktive" Geschoßfläche)
voraussichtliche Herstellungs-
beiträge Kanal (Grundstücksfläche
plus 300 qm "fiktive" Geschoßfläche)
1648/9
Pfarrer-Philipp-Str. 1
725
ca. 19.700 EUR
9.226,09 EUR
1.487,12 EUR
3.643,75 EUR

Achtung: "Familienfreundlicher Kaufpreis"
Nach einem Beschluß des Stadtrats Vilseck erhalten Familien mit Kindern einen Nachlaß
auf den Kaufpreis in Höhe von 1000 EUR für jedes ihrer Kinder unter 18 Jahren.

Nähere Auskünfte erteilt Herr Grollmisch von der Stadtverwaltung Vilseck (Tel.-Nr. 09662/99-20).